Unsere Praxis

So sieht es bei uns aus

Unserem logopädischen Handeln liegt ein entwicklungspsychologischer und systemischer Ansatz zu Grunde. Wir erstellen für jeden Patienten einen individuellen Therapieplan, in dem sämtliche Entwicklungsbereiche (Sprache, Motorik, Emotion, Aufmerksamkeit und Konzentration) und der persönliche Hintergrund berücksichtigt werden. Dabei legen wir besonderen Wert auf:

  • Stärkung der Autonomie des Patienten
  • Transparenz in der Behandlung
  • vertrauensvollen Umgang mit dem Patienten und seinem familiären Umfeld
  • intensive Beratung, um Kompetenzen und Ressourcen zu stärken und zu nutzen

Wir sind im ständigen interdisziplinären Austausch mit den behandelnden und verordnenden Ärzten, sowie mit anderen Therapeutengruppen (Ergotherapie, Physiotherapie, Motopädie und Psychomotorik).
Als sehr wichtig betrachten wir auch unsere präventive und informative Arbeit bei Fortbildungen, Elternabenden und Sprechstunden in den Einrichtungen unserer Kooperationspartner.